Die Corona-Politik in Deutschland treibt die Bürger in die Armutsfalle. Die Präsidentin des BRK, Angelika Schorer, machte darauf aufmerksam, dass im vergangenen Jahr etwa 20 Prozent mehr Menschen als zuvor die kostenlosen Lebensmittelangebote der Tafeln in Anspruch nehmen mussten. „Die Kräfte vieler Menschen sind am Ende“, sagte Schorer. Die weiterhin hohen Einkommenseinbußen, verstärkt durch steigende Inflation, bringen mittlerweile auch Angehörige der Mittelschicht in große finanzielle Bedrängnis.

Immer mehr Menschen holen sich ihr Essen an der Tafel – Söders Corona-Politik führt zu wachsender Verarmung der Bürger

mehr lesen
Die allgegenwärtige Spaltung der Gesellschaft ist mittlerweile auch in den Schulen angekommen und bedroht die seelische Gesundheit der Kinder. Da gibt es Tafeln, auf denen Namen nicht geimpfter Schüler stehen und Lehrer, die Kinder nach ihrem Impfstatus befragen. In unseren Schulen spielen sich Szenen ab, die in einer normalen Gesellschaft noch einen massiven Aufschrei ausgelöst hätten.

Die Spaltung der Gesellschaft ist längst in den Schulen angekommen

mehr lesen