Wer glaubt, dass Plagiate bei Doktorarbeiten eine „Spezialität“ bei den Grünen und der SPD seien, wird nun eines besseren belehrt. Auch der neue Generalsekretär der bayerischen CSU, Martin Huber, hat es offenbar bei seiner Dissertation nicht allzu genau genommen.

Plagiatsvorwürfe in der CSU: Generalsekretär Huber will Doktorarbeit prüfen lassen

mehr lesen
Sage und schreibe 48 Millionen Euro hat Andrea Tandler, die Tochter des einstigen CSU-Generalsekretärs und Ex-Ministers Gerold Tandler, mit einem Partner für ihre Maskendeals kassiert. Eine horrende Provision. Der Exzess, der jetzt nach einer Geldwäsche-Razzia sozusagen amtlich dokumentiert ist, sprengt alle bisherigen Dimensionen. Und zeigt, wie tief der Amigo-Sumpf zwischenzeitlich geworden ist.

Corona-Geschäfte: Wenn Sauter und Nüßlein wie Waisenknaben wirken

mehr lesen