Vielleicht erhalten Sie demnächst statt der „heiß ersehnten“ Enegiepauschale von der Bundesregierung ein praktisches „Care-Paket“? Zumindest dann, wenn es nach dem Bochumer „Top“-Ökonomen und Professor für Energiewirtschaft am Zentrum für Umweltmanagement, Ressourcen und Energie an der „Ruhr-Universität“ in Bochum, Graham Weale, ginge. Der 69-Jährige hat eine wahrlich zündende Idee, wie jeder Haushalt jede Menge Energiekosten einsparen könnte: Durch das Tragen von Thermounterwäsche.

Energiekosten einsparen? Bochumer Ökonom fordert das Tragen von Thermounterwäsche! Atomkraftwerke müssen als Energiequelle weiter genutzt und ausgebaut werden!

mehr lesen
Die Bayerische Staatsregierung schwenkt offenbar auf AfD-Kurs. So prüft man in Bayern derzeit nicht nur eine Laufzeitverlängerung des letzten aktiven bayerischen Atomkraftwerks „Isar 2“, sondern darüberhinaus auch eine Reaktivierung des bereits abgeschalteten AKW „Gundremmingen“. Auch die weitere Nutzung von Kohle inklusive Braunkohle ist geplant, da sonst die Energieversorgung nicht mehr ausreichend sichergestellt werden könnte und bei Einschränkungen der russischen Gaslieferungen eine Rationierung von Gas erfolgen müsste.

Staatsregierung übernimmt AfD-Position! Atomkraft als Energiequelle unverzichtbar!

mehr lesen