INNENSENATOR ULRICH MÄURER (SPD) IST ENTSETZT – Skandal-Plakat verhöhnt tote Polizisten

Linksextremismus sei ein aufgebauschtes Problem. Diese Worte hört man immer wieder mantra-artig von zahlreichen Politikern von Altparteien jeglicher Couleur. Und dann „zeigt man sich entsetzt“, wenn mal wieder einer der hofierten Extremisten – gern auch liebevoll als „Aktivist“ bezeichnet – sein wahres Gesicht zeigt. So verhöhnt ein Banner über einer Bremer Straße auf perfide Weise den gewaltsamen Tod zweier Polizisten, die bei einem Einsatz von Wilderern ermordet wurden. „Zwei weniger“ triumphiert der Ersteller des Transparents – und fügt das in linken Kreisen beliebte Kürzel ACAB („all cops are bastards“ – alle Bullen sind Schweine/Scheißkerle) hinzu. An Geschmacklosigkeit kaum mehr zu überbieten.

Was meinen Sie dazu?
+1
0
+1
5.9k
+1
654
+1
545
+1
845
Share this page to Telegram
0 0 votes
Beitrag bewerten
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments