Bundestagswahl 2021 im News-Ticker – „Bild am Sonntag“ veröffentlicht leere Seite statt Baerbock-Interview

https://twitter.com/1893_daniel/status/1434404405563035650

Die „Bild am Sonntag“ veröffentlicht eine leere Seite, auf der ein Interview mit der Kanzlerkandidatin der Grünen Annalena Baerbock hätte stehen sollen

Im Ergebnis dürfte es so ziemlich aufs Gleiche hinauskommen. Leere Seiten statt leere Worthülsen

Die „Bild am Sonntag“ hat eine weitgehend leere Seite veröffentlicht, auf der ein Interview mit Grünen-Spitzenkandidatin Annalena Baerbock hätte stehen sollen. „Das ist Ihre Seite, Frau Baerbock!“ stand darüber. Und weiter: „Die Kanzlerkandidatin der Grünen hätte hier erklären können, wie sie nach der Bundestagswahl regieren will, wie sie tickt, welche Werte sie prägen.“ Nach wochenlangem Zögern habe Baerbock schließlich ein Interview abgelehnt – weil sich kein Termin habe finden lassen. Als Fußnote schrieb die „Bild am Sonntag“ auf den unteren Rand der Seite, dass Baerbock die erste Grünen-Spitzenkandidatin sei, die vor einer Bundestagswahl keine Zeit für ein Interview mit der Zeitung habe. Vielleicht lag es aber auch einfach nur an mangelnden Inhalten.

nnalena Baerbock hetzt medienwirksam von Termin zu Termin. Wenn man ihre Seiten auf Social Media betrachtet, sieht man sie jetzt – Wochen nach der Flutkatastrophe – emsig über ihren „aufopferungsvollen Besuch“ im Katastrophengebiet räsonieren. Auch schwurbelte sie jüngst, sich irgendwie in den Konflikt mit den Taliban einbringen zu wollen. Und dann sind da natürlich noch ihre regelmäßigen Gedankengänge zur diesjährigen „Klimaüberhitzung“ in Deutschland zu lesen. Da kann man schon mal über seinen Terminplan stolpern und Interviews platzen lassen. Vermutlich war es aber auch gut so. Allzu viel Inhaltliches hätte der Leser von der grünen Quotenfrau wohl ohnehin nicht erwarten dürfen. Noch besser wäre es aber wohl gewesen, die „Bild am Sonntag“ hätte „Baerbocks Seite“ komplett entfallen lassen. Das hätte zumindest Papier gespart und damit irgendwo dem Wald geholfen…!

Quelle: FOCUS

Titelbild Quelle: https://twitter.com/1893_daniel/status/1434404405563035650

Print Friendly, PDF & Email
Was meinen Sie dazu?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
1.7k
+1
0
+1
0
+1
0
Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.