Naturparkzentrum Steigerwald am Schwanberg

Am 24.04.2021 folgten unsere Kreisräte Christian Klingen, MdL, und Andrea Klingen einer Einladung der Stadt Iphofen zu einer Ortsbesichtigung zum „Gutshof am Schwanberg“

An diesem Standort könnte künftig ein Naturparkzentrum für den Steigerwald entstehen

In den kommenden Jahren will das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz in den verschiedenen Naturparken Bayerns jeweils die Einrichtung und den Betrieb eines Naturparkzentrums fördern. Für den Naturpark Steigerwald, Region Kitzingen, hat sich hierfür die Stadt Iphofen beworben, in deren Eigentum sich ein historischer Gutshof in idyllischer Lage auf dem Schwanberg befindet. Eine Analyse der verschiedenen Standorte der Bewerber von mehreren fränkischen Landkreisen hat ergeben, dass nach Einschätzung der Gutachter der „Gutshof am Schwanberg“ am besten für das geplante Projekt geeignet wäre.Der Gutshof böte neben viel Platz für ein Informationszentrum auch weitere Möglichkeiten für regionale Ausstellungen und Veranstaltungen und Gastronomie und verfügt darüberhinaus über großzügige Außenanlagen, die ebenfalls in das Projekt mit eingebunden werden können. Schwerpunkt für den dortigen Standort könnten Informationen über die angrenzenden und für unsere Region typischen äußerst artenreichen Eichenwälder sein. Aber auch sonst bietet der Raum Schwanberg sowohl für die regionale Bevölkerung als auch für die Touristen zahlreiche abwechslungsreiche Aspekte und Erholung in der Natur.

Ein entsprechendes Naturparkzentrum würde sich sehr gut in die dort bereits vorhandene Infrastruktur einfügen und unseren Landkreis noch weiter aufwerten. Wir werden uns daher dafür einsetzen, den Standort am Schwanberg zu unterstützen und ein Naturparkzentrum für unseren schönen Landkreis zu gewinnen.

Print Friendly, PDF & Email
Was meinen Sie dazu?
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
+1
0
Share this page to Telegram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.